Das Buch.

Der »We Are Vienna« Cityguide.  Ab sofort erhältlich.
176 Seiten, Hardcover.

"Wien ist mein Nest, deshalb freue ich mich nach jeder Reise zurück zu kommen"

"Wien ist mein Nest, deshalb freue ich mich nach jeder Reise zurück zu kommen"

WAV_Frame_new.jpg

Miriam Orth-Blau, man kennt sie als Designerin ihres 2013 gegründeten Schmucklabels "Meshugge" und als tanzende Powerstimme. Miriam steckt voller Energie und lebt ihre kreative Ader nicht nur als Schmuckdesignerin aus. Nein! Sie liebt auch die Musik. Als Miblu erschien nun ihre erste Single "Shooting Stars ".

Die Single ist eine Hommage an Padme Amidala:

"Wunderschön, gütig, aber traurig"

Die Musik der 27-jährign gebürtigen Wienerin kann man keinem genauem Genre zuordnen. Sie bewegt sich zwischen urbanem Pop und elektronischen Beats.

Ein Beitrag geteilt von MIBLU (@miblumusic) am

Miriam Orth-Blau

„Wien ist mein Nest, deshalb freue ich mich nach jeder Reise zurück zu kommen“ sagt Miriam über die Stadt ihres Herzens. 

 Christoph Welkovits

Christoph Welkovits

Miriams geheime Lieblingsplätze in Wiens´

1.

Ich treffe mich gerne mit meinen Freunden im Kaffee Sperlhof. Ich finde es ist ein wunderbar uriges Kaffeehaus. Und es hat einen SUPERPLUSPUNKT: einen Billardtisch. Für einen funny Abend mit meinen Friends also perfekt. Große Sperlgasse 41, 1020 Wien

2.

Da ich im 2. Bezirk Wiens aufgewachsen bin, habe ich schon in meiner Kindheit viel Zeit im Augarten verbracht. Auch heute kann ich von den gemütlichen Picknicks, dem Kino unter den Sternen und den vielen Flohmärkten nicht genug bekommen. Ein weiterer 1020 Hotspot: Tachles-Das Kulturcafé.  Karmeliterplatz 1, 1020 Wien

Ein Beitrag geteilt von Zhi (@zhibibi) am

 

3.

Zum Afterwork treffe ich mich gerne mit meinen Freunden im La Vitrina . Die Live Musik, die Tapas und der unglaublich gut Café haben es mir echt angetan. Schiffamtgasse 8, 1020 Wien

 Vanessa Hartmann

Vanessa Hartmann

4.

Neben der vielen Arbeit will ich meinem Kopf und Körper auch etwas Gutes tun. Dann gehe ich zu Barbara Mayr's Pilates Akademie. Ich schätze die professionelle Betreuung und das entspannte Ambiente sehr. Für mich ist dieses Studio rundum TOP. Jordangasse 7/3A, 1010 Wien

5.

Für ein gelungenes Dinner ist einer meiner Favorites die Pizzeria 'Mar' im 9. Bezirk. Ein kleines, sehr gemütliches Restaurant. Neben der leckeren Pizza gibt es auch eine super mediterrane Küche. 

5eedf73d-0ac4-4c25-9de3-9710d1af2a1a.JPG

6.

Wenn es einen Ort gibt an dem einfach alles möglich ist: Bar /Restaurant Motto. Die Speakeasy-Atmosphäre, die tollen DJs...machen jeden Besuch einzigartig. Top Service, top Drinks, top Essen! "Oh Motto, wieviele Stunden ich schon bei dir getanzt habe. Danke!" Schönbrunner Straße 30, 1050 Wien

 © Laura Karasinski

© Laura Karasinski

This was Motto Summerparty 2017 #mottowien #mottosommerfest #summerparty #goodtimes #🍉

Ein Beitrag geteilt von Motto (@mottowien) am

7.

Der perfekte Ort für eine Auszeit ist wohl der Beautysalon Pulchris am Stephansplatz. Ich bin seit vielen Jahren Stammkundin. Ein Familienbetrieb mit Herz wo man sich garantiert von Kopf bis Fuß wohlfühlt und sich super verwöhnen lassen kann.  Goldschmiedgasse 2/301, 1010 Wien

Ein von @_pulchris_ geteilter Beitrag am

Ein von @_pulchris_ geteilter Beitrag am

Ein von @_pulchris_ geteilter Beitrag am

8.

Zum Chill-Out gehe ich gerne ins Café Phil auf der Gumpendorferstraße. Zwischen Büchern und Platten fühlt man sich in der Wohnzimmeratmosphäre einfach wohl. Eines meiner Highlights im Café Phil ist das leckere Bio-Frühstück. Gumpendorfer Straße 10-12, 1060 Wien

 © Robin Poppins

© Robin Poppins

9.

Im Sommer gibt es für mich nichts schöneres als die Sonne bei frischem Fisch und einem Glas Wein beim Yppenplatz zu genießen. Hier fällt es einem leicht den Alltagsstress zu vergessen und einfach mal zu genießen. Yppenplatz 1160 Wien

Ein Beitrag geteilt von Chris (@cwampl) am

Ein Beitrag geteilt von M. (@call.m) am

 

 

 

 

 

 

 

"Wien ist die optisch schönste Stadt Europas. Ich bin froh und stolz darauf, ein Teil der neuen, jungen Kultur dieser Stadt zu sein."

"Wien ist die optisch schönste Stadt Europas. Ich bin froh und stolz darauf, ein Teil der neuen, jungen Kultur dieser Stadt zu sein."

"In Wien habe ich das Gefühl, frei atmen zu können."

"In Wien habe ich das Gefühl, frei atmen zu können."